Casino

In Online-Casinos legal Geld verdienen

So kannst du in Online-Casinos legal Geld verdienen

Du hast richtig gelesen: Auch in Online-Casinos hast du die Möglichkeit, echtes Geld zu verdienen. Mit der Verabschiedung des neuen Glücksspielstaatsvertrages 2021 ist das auch bald in Deutschland komplett legal. Welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen und worauf du dabei achten solltest, kannst du hier nachlesen.

Legalisierung von Online-Casinos durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag

Das Spiel mit dem Glück hat bei vielen einen schlechten Ruf. Das liegt vor allem an der uneinheitlichen Rechtslage in Deutschland, die für starke Verunsicherung sorgt. Denn grundsätzlich war das Betreiben von und Spielen in Online-Spielhallen bis dato verboten und somit illegal. Dennoch gibt es bereits unzählige Casino-Anbieter auf dem Markt. Der Grund hierfür ist das EU-Recht, denn laut diesem ist das Glücksspiel legal, sofern der Betreiber eine offizielle EU-Lizenz besitzt. Die meisten Online-Spielhallen haben deswegen ihren Sitz auf Malta oder Gibraltar und dürfen somit auch deutsche Spieler annehmen. Hinzu kommt eine Sonderregelung des Bundeslands Schleswig-Holstein, welche das Rechts-Chaos in Deutschland perfekt macht. Damit ist aber jetzt Schluss! Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag, der am 01. Juli 2021 rechtswirksam wird, gibt es eine einheitliche Regelung in ganz Deutschland. Somit dürfen ab sofort auch Spieler mit Wohnsitz in Deutschland ganz legal im Online-Casino um echtes Geld spielen. Das neue Gesetz sorgt durch strengere Kontrollen und Maßnahmen gegen Spielsucht, Betrug, Manipulation und Kriminalität für mehr Sicherheit und Schutz der Spieler.

Geld gewinnen durch reines Glücksspiel

Um in Online-Spielhallen Geld zu verdienen, hast du zwei verschiedene Möglichkeiten: Die erste Option liegt auf der Hand: Durch das Spielen der Slots oder anderen Games mit Echtgeld kannst du mit einer guten Portion Glück tatsächlich Geld gewinnen. Der Nachteil: Du kannst natürlich auch alles verlieren und kommst am Ende mit weniger raus, als du reingegangen bist. Außerdem verdienst du nur Geld, wenn du spielst. Ein regelmäßiges Einkommen kannst du durch das Glücksspiel nicht erwarten, es sei denn du bist ein Profi. Dennoch kannst du auch mit relativ wenig Risiko eine kleine Summe Geld verdienen.

Ohne Einzahlung Geld verdienen?

Als Neukunde in einem Online-Casino kannst du mithilfe eines Bonus ohne Einzahlung (No Deposit Bonus) auch ohne den Einsatz von eigenem Geld echtes Geld gewinnen. So hast du die Möglichkeit, ohne Risiko die Slots unter realistischen Bedingungen zu testen. Allerdings ist der Bonus an sogenannte Bonusbedingungen geknüpft, die du erfüllen musst, bevor es zu einer Auszahlung kommt. Schaffst du das nicht, verfällt der Bonus und du gehst leer aus. Deswegen wirst du mit einem No Deposit Bonus auch nicht das große Geld verdienen, da es neben Umsatzbedingungen auch oftmals Auszahlungslimits gibt, die den Gewinn auf einen Betrag von in der Regel 100€–200€ beschränken. Ist der Bonus aufgebraucht, kannst du allerdings nach der Einzahlung von eigenem Geld weiterspielen und mit etwas Glück Geld gewinnen.

Viel Geld gewinnen durch Jackpot Slots

Bei den sogenannten Jackpot-Slots hast du die Chance auf Gewinne in Millionenhöhe. Um diese zu knacken, brauchst du allerdings enorm viel Glück. Das Risiko, den gesamten Einsatz zu verlieren ist hier sehr hoch, weshalb diese Slots mit Vorsicht zu genießen sind. Für den Nervenkitzel ist es aber absolut in Ordnung, ab und zu sein Glück herauszufordern. Als eine ernsthafte Einkommensquelle eignen sich die Automatenspiele allerdings nicht.

Casino Affiliate-Programme: Sicher Geld verdienen

Was viele nicht wissen: Es gibt noch eine andere, sicherere Variante, im Online-Casino Geld zu verdienen. Nämlich mit einem sogenannten Casino Affiliate Programm. Als Affiliate-Partner bewirbst du mit verschiedenen Werbemitteln auf deiner Website oder Blog, sorgst dadurch für mehr Traffic und Conversions bei den Casino-Anbietern und bist aktiv an der Umsatzsteigerung beteiligt. Dafür erhältst du eine Provision und kannst so Geld verdienen. Das Beste? Du brauchst dafür kein Glück und hast ein regelmäßiges Einkommen. Je nachdem, wie du die Leistung deiner Website optimierst, kannst du deinen Verdienst stetig verbessern. Ein guter Partner mit viel Reichweite und einer vertrauenswürdigen Seite erhält auch Top-Provisionen. Um als Affiliate zu arbeiten, musst du dich lediglich bei einem legalen Casino-Affiliate-Programm registrieren und schon kann es losgehen. Durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag 2021 und die damit verbundene Legalisierung in Deutschland brauchst du auch keine Bedenken zu haben, für eine Online-Spielhalle zu werben.

Fazit

Wenn du Geld im Online-Casino verdienen willst, musst du nicht zwangsläufig auf das Glück warten. Als Affiliate-Partner hast du es selbst in der Hand, wie viel Geld du verdienst. Zwar kannst du durch das Spielen an den Slots auch Geld gewinnen, jedoch handelt es sich hier um keine regelmäßige und verlässliche Einkommensquelle. Zudem sollte dabei der Spaß am Spiel im Vordergrund stehen.

Bild-Quelle: https://www.pexels.com/de-de/lizenz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.